Ree Hair Intensivkur

11.05.2020 11:51

Starten Sie jetzt Ihr ganz persönliches Ree Hair-Upgrade !

Die Intensivkur ist für eine zeitliche begrenzte Anwendung konzepiert.
Sie kann, bei täglicher Anwendung, schon nach einigen Woche erste Ergebnisse zeigen.


 
Ree Hair wird anfangs täglich, später 2-3 mal wöchentlich auf die trockene Kopfhaut aufgetragen und mit den Fingerkuppen verteilt.
Heftiges Einmassieren oder Reißen an den Haaren ist dabei zu vermeiden. Einwirken lassen und nicht auswaschen. Es empfiehlt sich, die Hände anschließend gut mit Seife zu waschen.
Schon wenige Minuten nach Auftragen von Ree Hair rötet sich die Kopfhaut infolge verstärkter Durchblutung und es kommt zu einem erfrischenden Gefühl. Juckreiz wird meist durch die erste Anwendung beseitigt. Durch die Erhöhte Durchblutung der Kopfhaut sollte die Behandlung nicht vor sportlichen Aktivitäten und Sauna erfolgen. Ausführliche Informationen zur Anwendung finden Sie auf ree-hair.de

 
Ree Hair ist fettfrei. Die mit der pflegerischen Anwendung einsetzende Neubildung gesunder Haare führt zur Abstoßung ausfallbereiter alter Haare, so dass anfänglich der Eindruck vermehrten Haarausfalls entsteht. Die Anwendung von Ree Hair sollte jetzt nicht unterbrochen werden, denn bei der Fortsetzung der Kur hört der scheinbar vermehrte Haarausfall schnell wieder auf.

 
Die Wirksamkeit von Ree Hair kann sich von Anwender zu Anwender unterscheiden. Bei einigen Männern, so zeigten unsere Studien, stellten sich bereits nach 6 Wochen sichtbarere Erfolge ein, bei den meisten Probanten ab der 10. Woche der Anwendung.  Deswegen empfehlen wir mit dem STARTER-SET zu beginnen.
 
Im Folgejahr sollte zur Auffrischung der Haarwurzelversorgung die Refresh- Ree Hair -Kur für 4-Wochen angewendet werden.